Daily Archives: June 22, 2007

Can’t Hurt

“All 11-year-olds in England are to be given a free book from a list of 12, to encourage them to continue reading for pleasure at an age when many give up.”

And here is that list of 12 (all from this Guardian article):

Journey to the River Sea by Eva Ibbotson
Cloud Busting by Malorie Blackman
A Dog Called Grk by Joshua Doder
Saffy’s Angel by Hilary McKay
Mortal Engines by Philip Reeve
I, Coriander by Sally Gardner
Dream On by Bali Rai
Framed by Frank Cottrell Boyce
Evil Inventions – Horrible Science by Nick Arnold, illustrated by Tony De Saulles
Freak the Mighty by Rodman Philbrick
The Ring of Words by An Anthology of Poetry for Children selected by Roger McGough, illustrated by Satoshi Kitamura
Unbelievable! by Paul Jennings

1 Comment

Filed under Children's Literature

Kindly reply in english if you speak and understand to the same email address.

You know those spam emails supposedly from some Nigerian or other African? As I occasionally mention in these pages my background is German so I speak and read it okay and write it badly. Guess someone noticed on the web and so here’s my first German African spam.  (And if you really want to know what it says —- frankly it is just like the English versions — here’s a translation of sorts.)

Lieber Freund,

Ich vermute das diese E-Mail eine Überraschung für Sie
sein wird, aber es ist wahr.

Ich bin bei einer routinen Überprüfung in meiner Bank
(Standard Bank von Süd Afrika) wo ich arbeite, auf einem Konto
gestoßen, was nicht in anspruch genommen worden ist, wo derzeit $12,500,000
(zwölfmillionenfünfhundert US Dollar) gutgeschrieben sind.

Dieses Konto gehörte Herrn Manfred Becker, der ein Kunde in unsere Bank
war, der leider verstorben ist. Herr Becker war ein gebürtiger Deutscher.

Damit es mir möglich ist dieses Geld $12,500,000 inanspruch zunehmen,
benötige ich die zusammenarbeit eines Ausländischen Partners wie Sie,
den ich als Verwandter und Erbe des verstorbenen Herrn
Becker vorstellen kann,damit wir das Geld inanspruch nehmen können.

Für diese Unterstützung erhalten Sie 30% der
Erbschaftsumme und die restlichen 70% teile ich mir
mit meinen zwei Arbeitskollegen, die mich bei dieser
Transaktion ebenfalls unterstützen.

Wenn Sie interessiert sind, können Sie mir bitte eine E-Mail schicken,
damit ich Ihnen mehr Details zukommen lassen kann.

Schicken Sie bitte Ihre Antwort auf diese E-Mail
Adresse:richardodogwu@aim.com
Kindly reply in english if you speak and understand to the same email address.

Mit freundlichen Grüßen
RICHARD ODOGWU.

Leave a comment

Filed under Uncategorized